Einsatz 04/2021

B2 - Elektrobrand ( aussen )

Einsatzart:   - B 2
- Elektrobrand ( aussen )
     
Kurzbericht:   - Alarmierung per DME am 22.03.2021 um 22:44 Uhr
- Brandmeldalarm 2 in Kleve, Karl-Kisters Strasse
     
Mannschaftsstärke:   - 1:12 ( LG Düffelward )
     
Alarmierte Einheiten:   - STBI
- Löschgruppe Wardhausen/Brienen
- Löschgruppe Düffelward
- Löschgruppe Keeken
- Rettungsdienst Kreis Kleve
- Polizei Kleve
- Stadtwerke Kleve
     
Fahrzeuge:   - KdoW
- LF 20 Wardhausen 1
- LF 10 Wardhausen 1
- TSF-W Düffelward 1
- TSF-W Keeken 1

Einsatzbericht:

 

Am späten Abend des 17.03.2021 gegen 22:44 Uhr meldete eine Anwohnerin einen brennenden Strommast an der Straße „Im Winkel“ in Keeken. Die Anruferin hatte den Brand aus der Ferne beobachtet. Vorausgegangen war ein Stromausfall in der Niederung.

Der alarmierte Löschzug Nord-West (Wardhausen-Brienen / Düffelward / Keeken) fand einen glimmenden Strommast vor. Die Stadtwerke Kleve wurden hinzugezogen und die Anlage stromlos geschaltet. Gegen 0:00 Uhr war der Einsatz beendet. Beteiligt waren 32 Einsatzkräfte der Feuerwehr Kleve.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kleve
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Pose
E-Mail: presse@feuerwehr-kleve.de
https://feuerwehr-kleve.de/

©️ LG Düffelward

Zurück