Einsatz 8/2018

TH-Kleineinsatz

Einsatzart:   Wasserschaden
     
Kurzbericht:   TH Kleineinsatz, Alarmierung per FME am 01.03.18 um 16:09 Uhr nach Keeken, Katharinenweg
     
Einheitsführer:   UBM A. Maassen
     
Mann- stärke:   - 1:5
     
Alarmierte
Einheiten:
  - StBi
- LZ Rindern
- Löschgruppe Düffelward
- Löschgruppe Keeken
     
Fahrzeuge:   - LF 20 Rindern 1
- LF 10 Rindern 1
- TSF-W Düffelward 1
- TSF-W Keeken 1
- priv. PKW LG Düffelward

Einsatzbericht

 

Technische Hilfe, Kleineinsatz: "Wasserschaden, Keller unter Wasser"

 

Am Donnerstag, den 01.03.2018 gegen 16:09 Uhr wurden wir gemeinsam mit der  Löschgruppe Keeken zu einem technische Hilfe, Kleineinsatz: "Wasserschaden" zum Katharinenweg in Keeken alarmiert. Der Keller eines Wohnhauses war aufgrund einer defekten Quetschverbindung ca. 1 Meter hoch voll Wasser gelaufen. Nachdem zunächst mittels TS und Saugleitung die größte Menge aus dem Keller entfernt und der Kanalisation zugeführt wurde, setzten wir im Anschluss die Tauchpumpe und einen Nasssauger aus dem Equipment des nachalarmierten Löschzuges aus Rindern für die Restmenge des Wassers ein. Die Einsatzstelle konnte nach Rücksprache mit einem Mitarbeiter der Stadtwerke Kleve dem für die Reparatur verantwortlichen Eigentümer übergeben werden.

 

Einsatzort:

Zurück