Einsatz 02/2020

B2 - unklare Rauchentwicklung

Einsatzart:   B2 Feuer/Hilfeleistung
     
Kurzbericht:   unklare Rauchentwicklung, Alarmierung per DME am 08.04.2020 um 09:59 Uhr, Kleve-Keeken, Hufscher Weg
     
Mannschaftsstärke:   1:8 ( LG Düffelward )
     
Alarmierte Einheiten:   STBI
Löschzug Nord-West
Gerätewarte
städtische Bedienstete
     
Fahrzeuge vor Ort:   TSF-W Düffelward 1
priv. PKW LG Düffelward
TSF-W Keeken 1
LF 20 Wardhausen-Brienen 1
MTF Rindern 1
( städt. Bedienstete )
LF 10 Kellen 1
DLK 23/12 Materborn 1
( Gerätewarte )
Polizei Kleve

Einsatzbericht

 

Am 08.04.2020 um 09:59 Uhr wurden wir zu einem B2 Brandalarm wg. einer unklaren Rauchentwicklung in die Zyfflicher Strasse nach Keeken alarmiert. Schon während der Anfahrt stellten wir durch die Rauchwolke fest, dass es sich um ein Feuer in der Nähe eines Bauernhofes am Hufschen Weg handelte.

Beim Eintreffen an der besagten Einsatzstelle stellte sich die Lage wie folgt dar. Es handelete sich lediglich um ein nicht angemeldetes Nutzfeuer eines hier  ortsansässigen Landwirtes von dem keine Gefahr ausging. In Absprache mit dem Ordnungsamt wurde die Einsatzstelle freigegeben und dem Landwirt zur eigenen Sicherung und zum selbständigen Ablöschen übergeben.

 

Einsatzort:

Zurück